Hohe Abflussmenge

 

48. Limmatschwimmen vom 21. August 2010 ist gefährdet!



Aus Sicherheitsgründen hat das Sportamt der Stadt Zürich das Flussbad «Unterer Letten» für den Badebetrieb gesperrt. Auch die Limmatschifffahrt ist eingestellt. Warum?

In der vergangenen Woche transportierte die Limmat zeitweise über 300 m3 Wasser. Das sind 2,5 x mehr, als für das Limmatschwimmen zulässig ist. Die genauen Werte können Sie hier jederzeit verfolgen. Ob das Limmatschwimmen stattfindet, wird am kommenden Sonntag entschieden und am Montag kommuniziert. Die Veranstaltung wird in diesem Fall neu auf den 28. August 2010 angesetzt.

Derzeit gibt es lediglich das «Early Bird»-Ticket zu kaufen. Dieses Ticket verfällt bei einer zweimaligen Absage entschädigungslos. Optimisten kommen hier trotzdem zur Anmeldung.

 

Sind Sie der Verbreiter einer guten Laune? Wir suchen fürs Ziel einen Platzspeaker!

Auch wenn wir uns heuer aufs Flussbad «Oberer Letten» begrenzen und aufs Festareal unter der Kornhausbrücke verzichten müssen, benötigen wir einen Zielspeaker. Sind Sie unsere Frau (ein Mann darfs natürlich auch sein)? Unsere Voraussetzungen: Verfügbar am Haupt- und Ersatzdatum; keine Angst vor einem Mikrofon und Freude am Kontakt mit Menschen. Marketingleiter Stefan Weiss (076 526 10 78, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

 

 


Lob, Anregungen und Verbesserungsvorschläge senden Sie an:


Zürileu Schwimm-Veranstaltungen, Postfach 856, 8040 Zürich
www.limmatschwimmen.ch; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hotline: 076 526 10 78